A list of things to know about the bumper protector

Are you done with aluminium strips that come off when driving in rain? And are you looking for a durable solution to protect your car? Car Parts Expert can help you. Today’s bumper protectors look very stylish and are much more durable, due to the use of materials like carbon fibre and ABS. Because these materials are used by car manufacturers for quite some time now, protective accessories have considerably dropped in price. And to top it off, the high quality, double-sided, adhesive tape that Car Parts Experts applies to its protectors make them very easy to mount. ‘Nuff said, right?

Accentuate your car using a bumper protector, available in a variety of materials

Why is a bumper protector a really good solution to protect your car? The specialist gladly helps you find out that this solution is not worse than the problem. While this might have been true in the past, modern accessory manufacturers have somewhat shifted their focus from purely safety orientated to a more stylish approach. Take Car Parts Expert for instance. This manufacturer offers each bumper and door protector in a variety of materials, including carbon fibre, stainless steel, or a-grade ABS. These materials provide your car with a much more stylish look, which accentuates the bodywork in a positive way. Take a look for yourself!

Protect your car from dents and scratches with a high-end bumper protector

Would you like to keep your car in good shape? Then there are some things you can do to protect it. A car without scratches and dents, and with its paintjob intact, will fetch you a better price when you put it up for sale. One of the most vulnerable areas in the bodywork of your car, is its rear bumper. Naturally, it sticks out to protect the rest of the car, and its occupants, but it often gets needlessly damaged. You can scratch it when putting your groceries in the boot, or dent it when attaching a trailer. Prevent this sort of unnecessary damage by ordering a high-end bumper protector at Car Parts Expert.

Sie treffen die Wahl: ein Auto aus USA importieren

Wer sich ganz den amerikanischen Schlitten verschrieben hat, verkehrt möglicherweise in Gewissensnot. Soll ich das Auto selbst in Amerika kaufen oder das doch besser einem Fachmann überlassen? Wenn man die in Amerika erhältlichen Auto mit dem Angebot vergleicht, das die in Deutschland ansässigen Händler von amerikanischen Autos zu bieten haben, fühlt man sich von den hiesigen Dealern eigentlich betrogen. Die Autos bei den Händlern sind ganz einfach überteuert. Nur wenige wollen sich jedoch selbst darum kümmern, ein Auto von USA nach Deutschland verschiffen. Ein goldener Mittelweg ist, wenn man einen Betrieb damit beauftragt, den Import zu übernehmen. Sie treffen Ihre Wahl im Internet und ein Fachbetrieb kann daraufhin, das Auto aus USA importieren. So nutzen Sie die günstigen Preise in den USA, ohne sich den logistischen Ärger aufzuhalsen.

Ein Auto aus USA importieren – für Händler und auch Privatleute interessant

Dank des internationalen Handels sind den Wünschen von Autoliebhabern eigentlich kaum noch Grenzen gesetzt. Auf der ganzen Welt kann man Fahrzeuge erwerben und auch der Transport nach Deutschland ist weniger tückisch als man das vielleicht im Voraus vermutet. Die Handelsbarrieren werden niedriger und es legen jeden Tag Seeschiffe, beispielsweise in Hamburg oder in Rotterdam an, mit denen auch Sie das gewünschte Auto von USA nach Deutschland verschiffen lassen können. Wer sich selbst dennoch nicht so richtig traut, die Logistik selbst zu übernehmen, kann auch ein Auto aus USA importieren lassen. Aus gutem Grund sind viele Händler in dieser Branche aktiv. Denn die Margen sind gut und die Nachfrage nach amerikanischen Klassikern steigt.

Auto von USA nach Deutschland verschiffen – einfacher als gedacht

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten wartet mit einem fast schon umwerfenden Angebot an Klassikern und Oldtimern auf, die sich in den USA selbst zu sehr vernünftigen Preisen erwerben lassen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich äußerst reizvoll. Dazwischen liegt jedoch der große Teich, was gerade viele Privatleute vom Kauf eines Autos in den USA abhält. Es gibt jedoch auch spezialisierte Betriebe, die ein Auto von USA nach Deutschland verschiffen können. Marlog Car Handling ist einer dieser Betriebe und genießt einen ausgezeichneten Ruf. Die dort beschäftigten Mitarbeiter arbeiten gewissenhaft und zu günstigen Preisen. Auf diese Weise kann man ein Auto aus USA importieren, ohne sich selbst irgendwelche Kopfzerbrechen machen zu müssen.  

http://www.marlog-car-handling.de/